Bilder

Starke Naturerlebnisse drängen mich immer wieder dazu, nach meinem Malzeug zu greifen.

Meine Vorstellung ist es Bilder zu machen, die meinem Natur – Erleben Ausdruck geben. Sie erzählen vom Werden und dem ständigem Wandel der Natur, als auch von der Schönheit und Gestimmtheit der Farben.

Ich beginne mit Skizzen, und lasse mich auf einen Dialog mit meinem Motiv ein. Das Malen selbst entwickelt sich sowohl freudig und spontan, als auch widerstrebend und langsam. Bei dieser Auseinandersetzung verändere ich, lasse weg und gebe auch Neues hinzu.

So entsteht ein Bild, das meinem Erleben nahe kommt.

...weiter


Skulpturen

Meine Keramik stelle ich in Aufbautechnik her, das heißt: ich forme mit den Händen - seltener mit Werkzeug.

Meine Themenbereiche sind vorwiegend Figuren.

Um den Materialcharakter zu wahren, verwende ich meistens erdfarbene Glasuren. Das Prozesshafte des Modellierens ist ausschlaggebend für das Finden meiner Form.

Aus diesem Arbeiten und Denken mit Ton, entstehen auch meine Bronzen.

...weiter


Lyrik | Veröffentlichungen

In Ruhe und Abgeschiedenheit lasse ich die Gedanken fließen.

Schreibe sie ungeordnet auf, sortiere, suche neue Worte und verwerfe, neue mit alten Gedanken zusammen gesetzt, in einem Reim (Form) gegliedert, das es (er) für mich einen Sinn ergibt, so kann ich ihn aus meinen Gedanken lösen

...weiter