MALKURSE | Ahrenshoop

Das, auf der Halbinselkette Fischland-Zingst-Darß gelegene Ostseebad Ahrenshoop ist die bedeutendste Künstlerkolonie an der deutschen Ostseeküste.

Kaum ein Gebäude, das nicht eine eigene besondere Geschichte von Kunst und Künstlern erzählen kann. Ende des 19. Jahrhunderts bereits zog der Ort Künstler aus ganz Deutschland an – der Ort blieb durch die Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts auch in politisch turbulenten Zeiten Magnet für Kreative. Seit 2013 gibt es in Ahrenshoop sogar ein Kunstmuseum von internationaler Bedeutung. Barbara Nowy, die auch hier jedes Jahr kleine Malgruppen betreut, gehört längst zu den heute prägenden Maler_innen. Ihre Bilder der Wälder, Felder und Klippen, Küstenabbrüche des Darß sind Botschafter für diese verzauberte Gegend, in der man oft gar nicht bemerkt, wie beliebt der Ort als Reiseziel ist.